Wolfgang Friederich

Wolfgang Friederich

Musiker und Arzt, Jahrgang 1950, lebt in München-Forstenried. Zwei Kinder - Sarah und Jannis.

 

Arbeitet mit heilenden Klängen in Verbindung mit systemischen, musiktherapeutischen und schamanischen Therapieformen. Seit vielen Jahren Anleitung von 'Offenen Chanting-Gruppen', Workshops und Seminaren auch für Weiterbildung in der Heilarbeit mit Klängen und Chants. Unterricht für freies Gitarre- und Klavierspiel.

 

  • Medizinstudium in München, praktizierender Arzt seit 1980.
  • Weiterbildung in Naturheilkunde, Manueller Medizin, Sexualmedizin, Gesprächspsychotherapie sowie Musiktherapie.
  • Langjährige Tätigkeit als Beratungsarzt bei Pro Familia Berlin und Freiburg, Konzeption und Aufbau der ersten Männer-Sprechstunden; anschließend mehrere Jahre Landarzt.
  • 1990 Gründung und 10-jährige Leitung einer EDV-Firma für Wissens-Systeme; Aufbau und Einrichtung des eigenfinanzierten Projektes L.I.S.A - Leben-Ist-Sichtbar-Archiviert, eine der größten deutsch-sprachigen Datenbanken zum "Leben und Wirken von Frauen in der Geschichte".
  • Von 1960-1966 musikalische Ausbildung in Musik- und Harmonielehre bei Dr. Roswitha Schlötterer, Dozentin der Musikhochschule München.
  • Komponist, Arrangeur und Songschreiber seit 1966, Mitbegründer des Duos "The Unknown People" 1966.
  • Mehrere Konzert-Projekte mit Jugendlichen an Münchner Freizeitheimen mit Musik von Mikis Theodorakis / Spanische Resistance 1969-70.
  • Forschungsreise über die Musik von Nomaden in Iran und Afghanistan 1972.

Zurück