Münchner Nacht der Spirituellen Lieder

05.05.17 (20:00 - 23:30)

Eine gemeinsame Veranstaltung der Jesuitenkirche St. Michael,Wolfgang Friederich und Philipp Stegmüller.tl_files/chanten/bildergalerien/2012/6Nacht110512/DSC_0021.JPG

 

Bei diesem Termin wird uns Joachim Goerke begleiten.

 

Ein Mitsingkonzert mit Liedern aus den großen religiösen Traditionen der Menschheit. Aus Hunderten von Menschen wird mit Hilfe von erfahrenen Anleitern ein lebendiger Klangkörper: ein spirituelles Ereignis, das Grenzen sprengt und Menschen zusammenführt.

tl_files/chanten/chanten_allgemein/6.Nacht-3.jpg

 

An diesem Abend sind alle zum Mitsingen eingeladen, animiert. Es erklingen Taizé-Lieder, Gospels, Mantras, jüdische, indianische und afrikanische Weisen. Das Verbindende der großen spirituellen Traditionen wird spürbar. Gemeinsames Singen macht Freude, eröffnet einen Zugang zur Spiritualität und führt Menschen zusammen.

 

Eintritt 20,00 €,

 

Pater Karl Kern SJ, Kirchenrektor von St. Michael, zur „Nacht der spirituellen Lieder“ in St. Michael: “Das gemeinsame Singen passte zu St. Michael, zu diesem Raum der Weite, Freiheit und Geborgenheit. Gelöst und gesammelt ging es zu bei dieser spirituellen Liedernacht. Es war spürbar: Wahre Spiritualität öffnet das Herz – für Gott, füreinander und für jene Freude, die von innen kommt.“

 

Wichtiger Hinweis: Es sind keine Toiletten in der Kirche vorhanden!

 

Ort: St. Michael (Fußgängerzone), Neuhauser Str. 6, München Zentrum - evtl. Decke und/oder Sitzkissen mitbringen -.

Anfahrt: am besten öffentlich bis Marienplatz oder Stachus.

 

Zurück