Getanzte Gefühle - erlebte Freude - Tanzabend mit Michaela Kolleng
Termin: 
Sonntag, 3. November 2019 - 19:00 bis 20:30 Uhr

Lass dich von mir begleiten auf deinem Weg, dich durch Tanz und Bewegung frei und kreativ auszudrücken

Freude, Leichtigkeit, Extase, genauso wie Unsicherheit, Ängstlichkeit und Traurigkeit alles was gerade in dir ist, zum Ausdruck bringen und dich dadurch wieder selbst erfahren. Wirklich jeder, egal ob groß - klein-, jung - alt-, mit körperlichen Einschränkungen oder Topfit kann mitmachen!!!

Meine Anleitungen zum Tanzen sind Angebote. Durch einfache Bewegungen und Tanzschritte findest du leicht den Weg zu deiner eigenen Ausdrucksform. Spass und Leichtigkeit werden dabei nicht zu kurz kommen. Schöpfe daraus Kraft für die Herausforderungen des Alltags.

Wir tanzen zu Chants ( heilsamen Liedern ) aus allen Kulturen dieser Erde, tauchen ein in unsere Seele, erfreuen uns an unserem einfach "Nur Sein". Im  Rhythmus der Trommeln entfachen wir unser inneres Feuer und verbinden uns mit unserer Ur-Kraft. Ich lade Dich ein , Dich und Dein innerstes zu entdecken.

 Mein Name ist Michaela Kolleng und ich begleite Dich mit Anleitung zu freier Improvisation. Das Tanzen und die Musik haben mich durch mein ganzes Leben begleitet, in guten sowie in weniger guten Zeiten. Es hat mich gestützt, mir Kraft und Leichtigkeit gegeben, mich wachsen lassen. Durch das Tanzen fühle ich mich frei, voller Freude und Power. Dadurch wurde ich bezüglich des freien Tanzens eine Selbsterfahrungsexpertin. Meine Erfahrungen, die Freude sowie den Spass am Tanzen, will ich jetzt mit Dir teilen

Wann: 03.November 2019 und 08.Dezember 2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 20.30
Dein Beitrag: 13,-- bis 15,-- Euro je nach Selbsteinschätzung
Bring bitte mit: Bequeme Kleidung und Getränk
Anmeldung: Michaela Kolleng Tel: 09907 / 159 528 oder 0170 / 44 21 28 3 oder  Mail: m.kolleng@web.de

Ort: Klangheilzentrum, Ötztaler Str. 1b, Ecke Hansastraße, 81373 München
Mit der U6, S7 oder BOB, Haltestelle Harras. Von dort ca. 8 Minuten zu Fuß. Parkplätze in der Umgebung.
Hinweis für alle Veranstaltungen
Das Parkett bitte nicht mit Straßenschuhen begehen, also geeignete Schuhe o.ä. mitbringen.