Benefiz-Konzert für Wolfgang und sein Klangheilzentrum mit Maria Ma und Ludwig Dornauer
Termin: 
Sonntag, 17. November 2019 - 19:30

Herzliche Einladung zum Hackbrettkonzert mit Maria Ma  und inspirierenden Texten, gelesen von Ludwig Dornauer.

Eintritt frei..... Spenden werden erbeten....

Als Maria gehört hat, dass Wolfgang krank ist und ganz schön zu kämpfen hat, war sofort, ganz spontan der Wunsch da für Wolfgang zu spielen. Seit vielen Jahren sind wir freundschaftlich verbunden.

Klänge können heilen, das ist tief in uns verwurzelt!!! Und darum geht es bei diesem Konzert. Ebenso spontan hat sich Ludwig Dornauer - "die Stimme" Tirols bereit erklärt mitzukommen und mit seiner unverwechselbaren Stimme Texte zu lesen.

Vor ein paar Jahren waren sie als Trio bei uns - dazu gehörten Maria Ma, Gottfried Jaufenthaler und Ludwig Dornauer. Gemeinsam haben sie uns verzaubert mit ihrem Projekt "Eisleben" - Maria und Gottfried als Musiker und Ludwig mit seinen Texten.

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen und sind tief berührt und dankbar.

..... kommt und lasst euch verzaubern und unterstützt uns alle in unserem Bestreben, Heilung zu fördern!!!

 

Maria Ma - Hackbrett Solo

Das Hackbrett, fast ausschließlich in der Volksmusik des Alpenraumes zu finden, gibt es in ähnlicher Form in vielen Kulturen auf der ganzen Welt. Maria Ma hat auf diesem sphärisch klingenden Saiteninstrument ihren ganz eigenen Stil entwickelt und verwebt komplexe Rhythmik mit bizarren Klängen zu einem völlig neuen Hörerlebnis. 2014 produzierte Christian Kolonovits 9 ihrer Kompositionen. Die CD „Holy Nine“ machte einem breiten Publikum klar, dass Hackbrett nicht nach Volksmusik klingen muss.

Maria Ma spielt Hackbrett seit ihrem 5. Lebensjahr, ist Begründerin und Leiterin des mehrfach ausgezeichneten Projektes „Free Beat Company“, Mitautorin des „ Musikbaukastens (Universal Edition), tritt als Hackbrettsolokünstlerin auf und arbeitet als Bühnen- und Studiomusikerin. Zusammenarbeit unter anderem mit Gert Steinbäcker und Schiffkowitz (STS), Ina Regen, Bluatschink, Ulli Bäer, Otto Lechner, Felix Mitterer, Ben Becker, Julia Gschnitzer, u.v.a.
www.maria-ma.com

 

Ludwig Dornauer wurde 1953 auf einem Zillertaler Bergbauernhof geboren. Bereits in seiner Kindheit interessiert er sich für Literatur und schreibt seit seiner Jugend Prosa. Nach Abschluss seiner Masseurausbildung begann er in München die Ausbildung zum Schauspieler mit Abschluss 1979 in Karlsruhe. Es folgen feste Engagements als Bühnenschauspieler in Esslingen und Innsbruck. Seit 1989 ist Ludwig Dornauer freiberuflich vor allem für Film- und Fernsehproduktionen tätig. 1995 begann er als Sprecher beim ORF Landesstudio Tirol und ist seit Jahren dessen beliebte und unverkennbare Senderstimme, die von vielen auch „die Stimme Tirols“ genannt wird. Gemeinsam mit dem ORF Tirol hat Ludwig Dornauer bereits fünf CDs mit seinen Erzählungen in Zillertaler Mundart veröffentlicht und konnte damit ein großes Publikum begeistern.

 

Ort: Klangheilzentrum, Ötztaler Str. 1b, Ecke Hansastraße, 81373 München
Mit der U6, S7 oder BOB, Haltestelle Harras. Von dort ca. 8 Minuten zu Fuß. Parkplätze in der Umgebung.
Hinweis für alle Veranstaltungen
Das Parkett bitte nicht mit Straßenschuhen begehen, also geeignete Schuhe o.ä. mitbringen.